Avatar

 
Icon
Geschrieben von arko2001 | 2 Beiträge insgesamt | fast 6 Jahre alt
 

Guten Abend, bin nun registriert. In den persönlichen Einstellungen kann ich mit dem Begriff “Avatar” nichts anfangen.Bitte um Erläuterungen. Danke.


Icon
Geschrieben von nausikaa | 44 Beiträge insgesamt | fast 6 Jahre alt
 

Hallo Arko, da kann ich Dir weiterhelfen, Du kannst ein Bild hochladen, das bei Deinen Meldungen erscheint, wenn Du möchtest. Mein “Avatar” ist das Bild von einem Äffchen. Hier noch ein Link zu wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Avatar_%28Internet%29 “(.. ) In Internetforen und sozialen Netzwerken wird das Benutzerbild ebenfalls Avatar genannt, ähnlich der 3D-Figur in einer virtuellen Welt. Häufig haben die eingetragenen Benutzer eines Forums die Möglichkeit, ein Bild hochzuladen oder aus einer Liste auszuwählen, das sie dann repräsentiert und das neben ihren Beiträgen in diesem Forum angezeigt wird.”
Freue mich schon auf einen Gedankenaustausch. Ich bin ziemlich wetterfühlig, dass ich heute matt bin liegt jedoch sicherlich nicht am Wetter … ich habe eine Schnupfennase!!!
Die Vorboten des Schnuddelwetters und heute Nacht wird wieder an der Uhr gedreht. Diesmal gewinnnen wir zwar wieder eine Stunde, nur ist es am Morgen deutlich länger dunkel. Das ist gemein!!!

Icon
Geschrieben von arko2001 | 2 Beiträge insgesamt | mehr als 5 Jahre alt
 

Oh, hier klappt das mit den Antworten hoffe ich .Bei medialen Dingen stell ich mich oft doof an.Aber meistens wurschtele ich mich dann doch durch.Hatte heute von früh an unsagbar Beschwerden. So schwankt es dauernd. Bei mir ist es wahrscheinlich doch Fibromyalgie. Obwohl ich das verdränge so oft ich kann, mich nicht damit befasste. Nur wenn so Tage wie heute sind. Da muss ich alles den Beschwerden unterordnen. So wäre heute ein Treffen in Berlin , abgesagt, Sauna, bin zu schwach, ja, gehe nachher zeitig schlafen

Icon
Geschrieben von nausikaa | 44 Beiträge insgesamt | mehr als 5 Jahre alt
 

Hallo Arko, bei “medialen Dingen” sich nicht beirren lassen und wenn es nicht weitergeht nachfragen und dranbleiben, mit Routine werden die technischen Hürden immer kleiner. Man hat dies oder das ja schon einmal gesehen.
Vielleicht gibt es so eine Routine auch im Umgang mit Schmerzen? Im Forum findest Du unter dem Stichwort “Schmerzempfindlichkeit” auch Beiträge zu “Fibromylagie”. Schau einmal rein, auch wenn der letzte Beitrag schon etwas älter ist, gelesen wird mehr als geschrieben, aber vielleicht antwortet Dir jemand. Eine gute Zeit für Dich!


Diskutieren Sie mit!

Wenn Sie bereits ein Konto bei uns besitzen, müssen Sie sich nur anmelden und können sofort mitreden. Falls nicht, können Sie sich im Handumdrehen bei uns registrieren – natürlich kostenlos.

Spacer Anmelden
Spacer Registrieren